Bännjerrückbote

 

Der Bännjerrückbote besteht seit Sommer 2008. Seitdem informiert die 
Stadtteilzeitung etwa alle drei Monate über Wissenswertes und Aktuelles 
im Stadtteil Bännjerrück / Karl-Pfaff-Siedlung. Der Bännjerrückbote ist 
eine Zeitung von Bürgern für Bürger und wird in ehrenamtlichem Engagemant erstellt.

Das Redaktionsteam besteht aus:
Miriam Dieckvoß (Verantwortliche Redakteurin) {md}
Hans Burow 
{hb}
Ralp Gmeiner  {rmg}
Dagmar Schendera   {ds}
Kurt Dick   {kd}
Rainer Doege   {rd}

Seitengestaltung:
Hans Burow
Miriam Dieckvoß
Edda Mursch
Monika Strohm
Rainer Doege

Anschrift der Redaktion:
Der Bännjerrückbote
Leipziger Straße 150
67663 Kaiserslautern

E-Mail: baennjerrueckbote@gmx.de


Die Inhalte, die Sie auf den Seiten unten lesen können (nach verfügbaren Ausgeben sortiert, stammen aus dem Bännjerrückboten. Bitte haben Sie etwas Geduld, bis die Seiten angezeigt werden (je nach Geschwindigkeit Ihres Internetanschlusses, kann es mehr als 1 Minute betragen).
Wir bedanken uns herzlich bei seinem Redaktionsteam 
für die Bereitstellung der Texte!

 Der Bännjerrückbote
 Bild: Der Bännjerrückbote

 
 
 

 

Diese Webseite wurde von der Immobilien-FETTIG GmbH gesponsert. Logo Immobilien-FETTIG GmbH